Editör/Editor/Redakteur

Prof. Dr. Fahri Türk, Trakya Üniversitesi

Yayın Kurulu/Herausgeber/Editorial Board

Prof. Dr. Hüseyin Bağcı, Orta Doğu Teknik Üniversitesi
Prof. Dr. Nazif Shahrani, Indiana University
Prof. Dr. Tarık Oğuzlu, Uluslararası Antalya Üniversitesi
Prof. Dr. Erol Esen, Akdeniz Üniversitesi
Prof. Dr. Henry E. Hale George Washington Üniversitesi
Prof. Dr. Burak Gümüş, Trakya Üniversitesi
Prof. Dr. Olaf Leiße, Friedrich Schiller Üniversitesi
Prof. Dr. Tomohiko Uyama, Hokkaido Üniversitesi/Japonya
Doç. Dr. Deniz Akagül, Université Lille
Yrd. Doç. Dr. Ali Hüseyinoğlu, Trakya Üniversitesi
Yrd. Doç. Dr. Mujib Alam, Jamia Millia Islamia University

İngilizce Editörü/English Language Editor/Editor für englische Sprache

Ethan Wilensky-Lanford, Rice University

Almanca Editörü/German Language Editor/Editor für deutsche Sprache

Dr. Christian Johannes Henrich, Universität Siegen

Yayın Kordinatörleri/Publication Coordinator/Publikationskoordinator

Öğr. Gör. Taner Karakuzu, Trakya Üniversitesi
Öğr. Gör. İlker Limon, Trakya Üniversitesi

Kurucular/Founders/Gründer

Prof. Dr. Fahri Türk
Prof. Dr. Burak Gümüş

İnternet Danışmanı/ Internet Adviser/ Web-pflege

Netsasoft – Deniz Mertkan Gezgin

İletişim/Contact/Kontakt

www.esbadergisi.com
fahriturk@esbadergisi.com

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute3655
mod_vvisit_counterGestern411
mod_vvisit_counterDiese woche3655
mod_vvisit_counterLetzte woche4433
mod_vvisit_counterDieser monat17286
mod_vvisit_counterLetzten monat16990
mod_vvisit_counterAlle tage1580162

Gegründet in 2010 ISSN 1309-7008
Turkish (Turkiye)English (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)
Editorial PDF Drucken E-Mail

Werte Leser_innen,

Wir sind glücklich, Ihnen die nunmehr neunzehnte (Juni-2019-)Ausgabe der Elektronischen Zeitschrift für politikwissenschaftliche Studien zu präsentieren. Mit seinem Artikel über “Die spätosmanische Melâmiyye als Förderin einer westlich-liberalen Gesinnung: Untersuchung eines Narrativs” thematisiert Cüneyd Yıldırım die Unterstützung dieser Denkhaltung und des Komittees für Einheit und Fortschritt durch diese religiöse Bruderschaft und beantwortet die Frage nach dem Grad der Vereinbarkeit dieser Denkweise mit dem Nonkonformismus. Fahri Türks auf einer Feldstudie basierender Artikel mit dem Titel “Makedonya’da Türk Sivil Toplum Örgütleri: Türkçe Öğretimi ve Temel Sorunlar Bağlamında Bir İrdeleme” stellt die Beiträge der türkischen NGO’s zum Türkisch-Unterricht vor und erörtert dabei diverse Lösungsansätze für Probleme dieser Selbsthilfeorganisationen. Tülay Yıldırım Mat und Mehmet Bardakçı analysieren in ihrem Artikel “Avrupa Birliği Sığınma Hukukunda Çocukların Eğitim Hakkı ve İşlevselliği” die gängige Erziehungspraxis in den EU-Staaten im Hinblick auf die Ausbildung von zufluchtssuchenden Kindern. Während Güngör Şahin die Entwicklungsgeschichte der Außen- und Sicherheitspolitik der USA aus der Perspektive verschiedener Ansätze aus dem Bereich der internationalen Beziehungen nachzeichnet, untersuchen Taner Karakuzu und İlker Limon die in Tunesien vorherrschende politische Instabilität vor dem Hintergrunds des sogenannten Arabischen Frühlings.

Wir hoffen sehr, Sie zur Lektüre dieser Artikel anzuregen.

Herausgeber

Prof. Dr. Fahri TÜRK

 
RocketTheme Joomla Templates